Verzollung im Internet
Anmeldung  E-DEC /  ATLAS  / NCTS_CH :

Gewünschte Verzollungsart (nicht gewünschtes bitte streichen)

Schweizer Verfahren:

        E-DEC              (Einfuhr Schweiz)    

        E-DEC                 (Ausfuhr Schweiz)

        NCTS Schweiz      (Eröffnung von Transiverfahren NCTS)

        NCTS Schweiz ZE (Beenden  von Transiverfahren NCTS)    

Deutsche Verfahren:

UK-ATLAS Version 8.6:
                                                ATLAS ZBE ZBV  (Einfuhr Deutschland Einzelzollanmeldung)

                                                ATLAS TUF          (Eröffnung von Transitverfahren NCTS)

                                                ATLAS TBE          (Beenden von Transitverfahren NCTS,  für zugelassene Empfänger)

UK-ATLAS AES Version 2.3:     
                                                ATLAS AES         (Anmeldung zur Ausfuhr - Überführung (EXP) )

        

Betriebssystem*              .........................................        

Browser (Art + Version)*   ......................................................... 

Teilnehmernummer UID  **........................................... (12-stellig für E-DEC / NCTS_CH)

EORI-Nummer ***          .................................................(ATLAS)

Firma*                          .................................................

Name*                          .................................................

Vorname*                     .................................................

Strasse*                       .................................................

PLZ Ort *                      ................. .................................................................................................................

Telefon*                        ............................................

Email*                          .............................................

Ansprechpartner*           .................................................   

* Pflichtfeld     ** nur für schweizer Verfahren     *** nur für deutsche Verfahren

Nutzungsbedingungen:

Durch Nutzung der Programme der Firma Köppe Software + EDV-Beratung erkenne ich (erkennen wir)  folgende Nutzungsbedingungen ausdrücklich an:

1.: Die Nutzung der Programme erfolgt auf eigene Verantwortung.

2.:  Klausel für E-DEC und NCTS_Schweiz: Der Kunde hat dafür Sorge zu tragen, dass die Internet-Browser/Drucker-Einstellungen das korrekte Ausdrucken von  Begleitdokumenten (Sammelbezugsschein und Kontrollblatt Pannenlösung (E-DEC), Ausfuhrliste, Bezugsschein, Abmeldeliste, Annullationsantrag (NCTS Schweiz)) sicherstellen und keine zu kleinen oder sonst nicht vollständig ausgedruckten Dokumente an Dritte weitergeleitet werden.

3.: Bei Ausfall der Verzollungssoftware übernimmt die Firma Köppe Software + EDV-Beratung keinerlei Haftung, weder für eventuell verlorengegangene Daten noch für durch Ausfallzeiten verursachte Schäden.

4.: Die Firma Köppe Software + EDV-Beratung übernimmt keinerlei Haftung für die von Kunden an die Zollbehörden übermittelten Daten.

5.: Anfragen bei fachlichen Problemen bei Verzollungen sind ausschliesslich an das jeweilige zuständige Zollamt oder die zuständige Zollbehörde bzw. deren Helpdesk zu richten . Die Programme sind für Zoll-Deklaranten konzipiert. Jeder Teilnehmer ist verpflichtet, sich über zollrechtliche Vorschriften des jeweils von ihm genutzen Verfahrens zu informieren und auf dem Laufenden zu halten.

6.: Bei Zahlungsverzug oder missbräuchlicher Nutzung behält sich die Firma Köppe Software + EDV-Beratung vor, das Programm für den jeweiligen Teilnehmer  zu sperren.
Alle Zahlungen sind spesenfrei auszuführen.

7.: Es werden mindestens 20 Deklarationen pro Monat in Rechnung gestellt. Sondervereinbarungen zwischen Kunde und Provider werden von dieser Klausel nicht berührt.

7a: Bei Vereinbarung einer Flatrate gilt eine Mindestlaufzeit von 6 Monaten.  Danach beträgt die Kündigungsfrist einen Monat.

8.: Die Übermittlung der Daten zur OZD erfolgt per Email (verschlüsselt und signiert), die Kommunikation zum System ATLAS per X400 oder per FTAM.
Die Datenverbindung zwischen Web- Browser und Web-Server erfolgt verschlüsselt (HTTPS) und/oder unverschlüsselt (HTTP) (kostenlose Wahlmöglichkeit des Kunden).

9.: Dem Benutzer wird nach erfolgter Anmeldung ein Passwort und eine Internet-Adresse übermittelt, sowohl Passwort als auch die Internet-Adresse ist gegenüber dritten Personen geheim zu halten. Sollte ein Verdacht des Missbrauchs bestehen, ist dies der Firma Köppe Software + EDV-Beratung  mitzuteilen, es wird dann ein neues Passwort generiert und dem Benutzer mitgeteilt.

10.: (Neue) Sachbearbeiter sind dem Zoll (nur E-DEC und NCTS_CH)  und der Firma Köppe Software + EDV-Beratung unter Angabe der gewünschten Sachbearbeiternummer mitzuteilen.

11.: Datenschutz: Ich bin damit einverstanden, dass die Firma Köppe Software + EDV-Beratung meine Daten zum Zweck der Rechnungserstellung speichert.

Ich bestätige die Richtigkeit der oben gemachten Angaben und erkenne die oben genannten Nutzungsbedingungen ausdrücklich an:


Name (Firmenstempel)    





Ort ........................................................   Datum ...................................................




....................................                 Unterschrift ..................................................................................





Copyright KÖPPE SOFTWARE + EDV-BERATUNG. All rights reserved.
Immer verfügbar
Zuverlässig


Preisgünstig
Bitte ausdrucken, ausfüllen, eine Liste mit Namen von Sachbearbeitern anfügen und uns per Post zustellen.
|       LINKS
Webseite konzipiert für

MICROSOFT â

INTERNET-EXPLORER
HOME       |   Online-Verzollung     |   FAQ    |     Anmeldung     |   PROGRAMME      |       KONTAKT